31 Do Mär | 2016

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

VVK € 18 / AK € 21

Hier sind einige der besten jungen Kräfte der heimischen Szene zugange (etwa die Hälfte von Kompost 3), um die kühle Konzeptionalität eines George Russell mit Hip-Hop-inspirierten Beats zu kombinieren, zudem ein Bläser Sound, der an Gil Evans Aufnahmen aus den 60er Jahren erinnert.
Eigenwille, Feinsinn und musikalischer Widerstandsgeist eint die Band und nimmt in den Kompositionen des Bandleaders Vincent Pongracz Gestalt an. Es entsteht ein Soundtrack zu einem Film, der noch nicht gedreht wurde, allerdings sehr gut zu Hitchcock passen würde.

Vincent Pongracz - Klarinette
Doris Nicoletti - Flöte, Piccolo
Clemens Salesny - Bassklarinette, Stritch
Richard Köster - Trompete
Alois Eberl - Posaune
Peter Rom - Gitarre
Manu Mayr - Kontrabass, E-Bass
Lukas König - Schlagzeug 

free watch porn vid freewatchpornvid 3gp porn zilla 3gppornzilla xxx sexporn zilla xxxsexpornzilla face porn zilla facepornzilla porn amateur x tube pornamateurxtube hit jizz porn hitjizzporn
fullsexmoviestubeporn pussygate mobilesexporntube 3gpsexpornvideo pornjizzxtube xpornzilla hardxxxporntube 3gpsexmovies xvideosporntube xtubepornzilla/a> hardsexvideo hardsexmovies watchxxxporntube
www.guardalaporno.com

porn porno izle zenci porno