10 Di Mai | 2016

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Abonnement

VVK € 21 / AK € 24

Mit ihrem betörenden mehrstimmigen Gesang, süß umschmeichelt von Geige und Cello, kommt dieses fantastische Ensemble bereits zum zweiten Mal aus dem hohen Norden in die Sargfabrik.
Ihre Songs sind einfach zum Verlieben und mindestens so traumhaft wie die Feenlandschaft
Islands. Es werden unterschiedliche Einflüsse wie Progressive Rock, Indie, klassische Kammermusik und isländische Volksmusik vermischt. Das Ergebnis ist ein ungewöhnlich breites Spektrum an Klanglandschaften bei dem der vielstimmige Gesang im Vordergrund steht.

Daníel Auðunsson, Gunnar Már Jakobsson, Ragnar Ólafsson -Gitarre, Gesang
Hallgrímur Jónas Jensson - Cello, Gesang
KarlAldinsteinn Pestka - Violine, Gesang