19 Do Mai | 2016

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

VVK € 20 / AK € 23

„You could be in Athens, Istanbul, Sofia, Manhattan but the truth is that, with Mavroidi, you are in all of them at once.” (The Scotsman).
Martha Mavroidis außergewöhnliche Stimme kombiniert die Feinheiten griechischer und nahöstlicher Gesangstechniken mit den satten Farben des bulgarischen Gesangs. Ihre schillernde Technik auf der bundlosen Lafta (altes türkisch-griechisches Saiteninstrument) und der Saz, steht den alten Meistern um nichts nach. Mit ihrem Trio unternimmt die griechische Lafta-Virtuosin einen Ausflug in den Jazz, ohne aber den Bodenkontakt zu verlieren. Ihr Österreich-Debüt wird begeistern!

Martha Mavroidi - Electric Lafta, Saz, Gesang
Giorgos Ventouris - Kontrabass
Stratis Psaradellis - Politiki Lyra 

www.guardalaporno.com