26 Do Jän | 2017

Einlass: 17:30
Beginn: 18:00

Abonnement

Eintritt: € 19 / 18-19:00 Tanzkurs, 19:30 Konzert 

Zum wiederholten Mal findet der „Ballsaal Palindrone“ in der Sargfabrik statt: ein Ball ohne Kleiderzwang fernab der klassischen Standardtänze! Tanzwütige haben die Möglichkeit kurz vor dem Konzert unter Anleitung fachkundiger „Tanzmeister“ Mazurkas, Schottisches, ungerade Walzer und weitere Paartänze zu erlernen.
Diesmal holt sich Hotel Palindrone das zentralfranzösische Duo Parasol als Verstärkung, das bereits in ganz Europa gern gesehener Gast auf „Bal-Folk-Konzerten“ ist.

Hotel Palindrone: Albin Paulus - Klarinette, Dudelsäcke, Flöten, Bombarde, Gesang, Jodeln, John Morrissey - Mandola, Bouzouki, Valisette, Gesang, Peter "Nag" Natterer - Saxophon, Bass, Klavier, Stephan "Stoney" Steiner - Violine, Diatonisches Akkordeon, Drehleier, Nyckelharpa, Gesang
Parasol: Cécile Six  - Klarinette, Gerard Godon - Akkordeon

In Kooperation mit Club du Mardi, Association Culturelle, Francophone de Vienne, Verein zur Förderung Frankophoner Kultur in Wien
Club du Mardi auf Facebook