09 Mi Nov | 2016

9.Flamenco Festival Wien: Rainer Maria Zehetbauer

präsentiert vom Kulturverein Sin Fronteras

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Eintritt: € 22

Der Gitarrist Rainer Zehetbauer gilt als das große Nachwuchstalent der Flamenco Szene in Österreich. Mit seiner großartigen Technik und seinen Kompositionen, die er durch unterschiedliche Instrumente erweitert, wird ein anderer Blick auf den Flamenco möglich.
Als ursprünglich klassisch ausgebildeter Gitarrist, beginnt sich Rainer bald für den Flamenco zu interessieren, was ihn nach Murcia bringt. Dort lernt er bei Carlos Piñana und wird aufgrund seiner enormen Begabung in Kürze dessen zweiter Gitarrist.
Das Programm ist eine abwechslungsreiche Reise durch den Flamenco, beeinflusst von klassischer, spanischer Musik.
Einzigartig und einmalig am 9. Wiener Flamenco Festival.

Rainer Maria Zehetbauer - Gitarre
Christian Jelicic - Klavier, Akkordeon
Chris Stanger - Perkussion