28 Di Mär | 2017

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Abonnement

Eintritt: € 25

In Kanada geboren, als Tochter eines argentinischen Vaters und einer schottischen Mutter, reiste Alejandra Ribera schon früh durch die Welt und ließ sich am Ende in Paris nieder. Ihr Album „La Boca“ wurde als das „bewegendste Songwriter-Album des Jahres“ gefeiert. In ihrer Wahlheimat Frankreich ist sie bereits ein Star und in Deutschland dabei, einer zu werden und wir dürfen sie zu ihrem Österreich- Debüt begrüßen. Die Musik der Songwriterin bewegt sich zwischen der stimmverwandten Lhasa de Sela, Joni Mitchell und Tom Waits. Ihre sinnlich-rauchige Stimme, die von Jazz zu Folk zu Pop übergeht, schafft eine unverwechselbare Atmosphäre und ist genauso fesselnd wie ihre Auftritte.

Alejandra Ribera - Gesang, Gitarre, William Collier - Bass, Sebastien Hoog - Gitarre


porno seyret video porno hd HD pornos