deneme bonusu deneme bonusu bonus veren siteler
free sex video
pendik escort
umraniye escort
replica rolex
bedava bahis
implant
ankara escort
27 Mi Mai | 2020


Beginn: 10:45

Aufgrund des Erlasses der Bundesregierung musste die Veranstaltung abgesagt werden. 

Der Großteil der abgesagten Kinderkultur-Veranstaltungen soll im Frühjahr 2021 wieder ins Programm genommen werde. Bitte entnehmen Sie alle künftigen Termine unserem Programm auf der Website.



Eintritt: € 6

Musiktheater für Menschen ab 3 - 103 Jahren.

Erde. Die Erde auf der wir leben und Erde als Material zum gemeinsamen Entdecken – von feucht und schwer bis staubig und hart, wir ziehen tief die Luft ein und spüren würzigen oder modrigen Geruch. Wir lauschen, wie der Boden – ob Humus, Stein, Sand oder Beton – unter unseren Füßen gluckst oder knackst, wie es klingt wenn wir darauf stampfen oder wenn ein Bagger drüberfährt. Wir fragen uns, wie es wohl tief drin in der Erde knirscht, tropft, rieselt, wenn sich dort ein Regenwurm windet oder ein zartes Pflänzchen Richtung Licht strebt. Über den Klang tauchen wir gemeinsam ein in die verborgenen Schichten der Erde und der Lebewesen - Pflanzen wie Tiere - und kreieren Vorstellungsbilder als auch hautnahe Er(d)fahrungen mit Musik.

"Ich habe gelernt, dass man nie zu klein dafür ist, einen Unterschied zu machen". Greta Thunberg. Und wir sind nie zu groß dafür, uns sinnlich der Erde anzunähern, um ihre Möglichkeiten und Bedeutungen für uns als Menschen zu begreifen.

Julia Schreitl – Saxophon, Bassklarinette, Regina Picker – Performance, Tanz, Stimme, Johanna Jonasch – Regie